life-Praxis

Neurolinguistisches Programmieren (NLP)

Mit der Neurolinguistischer Programmierung (NLP) können eingrenzende Glaubenssätze und Verhaltensmuster aufgelöst werden. Dadurch wird der Mensch freier und gewinnt seine Autonomie zurück.

Die NLP-Methodik befähigt dich, auf dein Ur-Wissen und dein Ur-Vertrauen zurückzugreifen. Dadurch erkennst du, dass jeder Mensch die Fähigkeit besitzt, seine Probleme selbst zu lösen. NLP erlaubt dir, sowohl deine bewussten als auch deine unbewussten Kräfte zu aktivieren.

NLP richtet sich an Menschen, die

  • unter Angst, Stress, Panik-Attacken, Unsicherheiten, Selbstzweifeln, negativen Gedanken und emotionalem Chaos leiden
  • lernen wollen, überholte Denk- und Verhaltensmuster aufzulösen
  • unter psychosomatischen Schmerzen leiden
  • etwas in ihrem Leben verändern möchten

NLP hilft uns wieder zu lernen,

  • uns selbst und unsere Umwelt besser wahrzunehmen
  • unser Bauchgefühl (innere Quelle, Intuition) zu spüren
  • persönliche Ziele zu formulieren und diese zu erreichen
  • Schwierigkeiten im Alltag zu bewältigen

Dadurch gewinnen wir

  • Selbsterkenntnis, Selbstachtung, Selbstbewusstsein und Selbstwert
  • Erweiterung des Bewusstseins und mehr Flexibilität im Denken, Fühlen und Handeln
  • Selbstbestimmung und Autonomie anstelle von überholter Fremdbestimmung
  • Entwicklung und Förderung der eigenen Fähigkeiten, Talente und Stärken, persönliches Wachstum

Mit meditativer Gesprächstherapie werden die gewonnenen Erkenntnisse vertieft und von der unbewussten auf die bewusste Ebene gebracht.


2019 © life-Praxis | Website by purplelabs.ch